IM ARCHIV
    "TROMMELN IM ELFENBEINTURM"

DAS PODCAST-ARCHIV

Nr. 1 A

                 
"SITHOLES LEBEN" TEIL 1
Zwei Gespräche in Zimbabwe
      "SITHOLES LEBEN" TEIL 2
Zwei Gespräche in Zimbabwe
      GAST-TROMMLER:
"PRO LESEN"
18.10.2021
Länge: 12'51"
Nr.40
     
19.10.2021
Länge: 12'58"
Nr.41
     
20.10.2021
Länge: 11'33"
Nr.42
           
Zum gegenwärtigen Machtkampf
innerhalb der poltischen Elite
dieses Landes in Südostafrika
      Zum gegenwärtigen Machtkampf
innerhalb der poltischen Elite
dieses Landes in Südostafrika
      EXKURSE IN DEN LITERARISCHEN UNTERGRUND
"PRO LESEN" präsentiert
Peter Rühmkorfs Sammler-Stücke
                 
MIT GAST-TROMMLER:
KLAUS PHILIPP MERTENS
      GAST-TROMMLER
KURT NELHIEBEL
      GAST-TROMMLERIN
JULIANE SCHÄTZE
16.10.2021
Länge: 12'04"
Nr.37
     
16.10.2021
Länge: 05'12"
Nr.38
     
17.10.2021
Länge: 10'24"
Nr.39
           
"DIE KRAFT DES POLITISCHEN LIEDES"       "ES KNISTERT IM GEBÄLK"
Festgefahrene Denkweisen verändern sich
Rückenwind für neue Positionen
      Einführung in einen Roman
als fiktives Resümee des Ich-Erzählers Friedrich Engels
                 
"WER VERSTEHT DAS?"       "NEUN THESEN ZUR MEDIENFÖRDERUNG
IN DER SÜDWELT"
      GAST-TROMMLER:
JÜRGEN MAHRT
13.10.2021
Länge: 08'28"
Nr.34
     
14.10.2021
Länge: 10'30"
Nr.35
     
15.10.2021
Länge: 05'15"
Nr.36
           
Wie mich ein unverstandener Cartoon einen Medien-Erfolg erkennen ließ:
In Bremen "DIE ZEITSCHRIFT DER STRASSE"
      "Initiativen ... zur Medienförderung, sind tatsächlich nichts anderes als unterschiedliche Arten von Geschäftsmodellen der sogenannten Gebergesellschaften."       "ALS BERLIN AM SCHÖNSTEN WAR"
Aus Mahrts Bildband"Berlin - gesehen und erlebt"
Stadthaus-Verlag Berlin
                 
GAST-TROMMLER:
KURT NELHIEBEL
      GAST-TROMMLER:
KLAUS PHILIPP MERTENS
      GAST-TROMMLER:
DIETER LENZ
10.10.2021
Länge: 05'59"
Nr.31
     
11.10.2021
Länge: 10'46"
Nr.32
     
12.10.2021
Länge: 06'18"
Nr.33
     
     
"EIN ORT FÜR GERECHTIGKEIT?"
Zu den Prozessen gegen Hitlers willige Vollstrecker
      "DER HR IST HESSENS RADIO,
ANSPRUCHSLOS IM NIRGENDWO"
Über die Selbst-Simplifizierung eines Senders
      HEUTE:
"MEIN GELD ARBEITET NICHT MEHR"
                 
"WIE WAR DAS IN DER DDR?"
TEIL 1
      "WIE WAR DAS IN DER DDR?"
TEIL 2
      "WIE WAR DAS IN DER DDR?"
TEIL 3
07.10.2021
Länge: 25'10"
Nr.28
     
08.10.2021
Länge: 13'39"
Nr.29
     
09.10.2021
Länge: 26'14"
Nr.30
           
"Die Schmidts wohnen schon lange nicht mehr hier!" ...       Im Betrieb meines Vaters schenkte mir der Weihnachtsmann zwei Bücher über Afrika ...       "Wir sind doch bloß weg, weil Vati schon weg war."
                 
"GRETAS VORREITERINNEN
KAMEN AUS AFRIKA"
      "IDENTITÄTSSUCHE
ZWISCHEN ALT UND NEU"
      "WIE NOMAZULUS KIND NACH DEUTSCHLAND KAM"
04.10.2021
Länge: 15'24"
Nr.25
     
05.10.2021
Länge: 12'16"
Nr.26
     
06.10.2021
Länge: 07'37"
Nr.27
           
Vor 30 Jahren radelten zwei junge Frauen von London nach Harare, um der Welt die Augen für die Not der afrikanischen Tierwelt zu öffnen.       Was ich in Zimbabwe
von meinem Freund Paul Mutangadura lernte
      Eine überraschende Begegnung
in Bremen
 
"ES GEHT ETWAS VERLOREN,
WAS NICHT VERLOREN GEHEN MÜSSTE"
      "ZUR ZUKUNFT DES ÖFFENTLICH-RECHTLICHEN RUNDFUNKS IN DEUTSCHLAND"       "EIN LIED AUS AFRIKA" ...
... und sein Komponist & Sänger
01.10.2021
Länge: 03'58"
Nr.22
     
02.10.2021
Länge: 09'22"
Nr.23
     
03.10.2021
Länge: 06'48"
Nr.23
           
Der Unterschied zwischen digital und analog: Aus zwei Dokumenten, die es real gibt, deren Absender hier aber ungenannt bleiben sollen.       Der Text, den ich im Februar 2020 an alle Intendanten & Rundfunkräte von ARD & ZDF verschickte       Über den Freund Vitalis Mkalalwa
und seine Erfahrung mit Dickhäutern
 
"IST PAPIER GEDULDIG?"       GAST-TROMMLER:
ERNST HILMER
      "WIE HISTORIKERINNEN & HISTORIKER SELBER GESCHICHTE BESTIMMEN WOLLEN" ...
28.09.09.2021
Länge: 04'16"
Nr.19
     
29.09.09.2021
Länge: 02'59"
Nr.20
     
30.09.2021
Länge: 06'42"
Nr.21
     
     
Altpapier
als Indikator für gesellschaftlichen Wandel
      HEUTE:
"DER WEISSE MANN"
      .. indem sie in ihrem Portal nur noch gegenderte Texte zulassen, und was dazu ein Bremer 1980 in Südafrika lernte
 
"ES IST ZEIT, DARÜBER ZU SPRECHEN"
Das Versagen
nicht bloß von Journalisten
      "SCHREIBEN MIT DER HAND" ...
... können nur wir Menschen!
      GAST-TROMMLER:
KARSTEN LASKE
25.09.2021
Länge: 07'46"
Nr.16
     
26.09.2021
Länge: 06'52"
Nr.17
     
27.09.2021
Länge: 13'41"
Nr.18
           
Über die politische und mediale Verantwortung für das Afghanistan-Desaster       Nicht bloß tippen oder "wisch und weg". Weshalb die Feinmotorik wichtig bleibt.       Zu einer DDR-Spielzeug-Ausstellung:
"In der Kindheit ist das Leben tief,
nicht breit"
                 
"WENN AKADEMIKER DAS MILIEU WECHSELN" ...       "VON ENTWICKLUNG UND ABWICKLUNG" ...       "WIE EINST DEUTSCHE LEHRER SCHÜLERN IN AFRIKA HELFEN SOLLTEN" ...
22.09.2021
Länge: 08'30"
    Nr.13
     
23.09.2021
Länge: 03'17"
Nr.14
     
24.09.2021
Länge: 15'30"
Nr.15
           
... oder: was die Pandemie bei einigen schon angerichtet hat       … oder: Der Mensch denkt,
die Erde lenkt
      ... und was ein Bremer Kultursenator für deutsche Schüler schon 1996 voraussah
                 
"HOYERSWERDA VOR 30 JAHREN" ...       "WIE FRAU BÜDENBENDER AKTIV WURDE"       "RUSSLAND ALS NATO-MITGLIED?"
19.09.2021
Länge: 06'40"
    Nr.10
     
20.09.2021
Länge: 06'20"
  19.09.2021
Länge: 06'40"
    Nr.10
     
20.09.2021
Länge: 06'20"
  Nr.11
           

… und was
einem afrikanischen Präsidenten
dazu einfiel
      oder:
Was Steuerflüchtlinge mit Armutsflüchtlingen
zu tun bekommen könnten.
      Die vergessene Idee
eines Ex-Vizekanzlers
                 
"WIE DIE WELT GERETTET WURDE"
....und was Bremer dazu beitrugen!
      "WAHLKAMPF-ZIRKUS"
Abschaffung eines Berufsstandes?
Grundgesetzänderung?
      "DEUTSCHER FERNSEHPREIS GEKAPERT!"
16.09.2021
Länge: 13'16"
    Nr. 7
     
17.09.2021
Länge: 07'40"
    Nr. 8
     
18.09.2021
Länge: 05'08"
    Nr. 9


Rückblick aus dem Jahr 2050:
Die erste grüne Gruppierung zog
in ein deutsches Landesparlament ein .
..
     


Aus unsicherer Quelle durchgesickert ist eine Vorlage

für die Abschaffung des "Berufspolitikers" in allen deutschen Parlamenten. ...
     

ZDF-Talker Markus Lanz
für „Beste Information“
ausgezeichnet

                 
"DIE DREHTÜR FÜR JOURNALISTEN"...       "MUSS ICH MICH SCHÄMEN,
EIN JOURNALIST ZU SEIN?"
      "DIE ARBEIT UND IHR WERT"
13.09.2021
Länge: 04'39
  Nr. 4
     
14.09.2021
Länge: 06'05"
    Nr. 5
     
15.09.2021
Länge: 17'52"
Nr. 6
           
... oder: "Was nun, Herr Seibert?"
Im Oktober ist voraussichtlich auch für Merkels Pressesprecher Schluss. Noch 'mal zurück zum ZDF? Bücher schreiben? Oder was?
      Als ich in Vietnam den Krieg erlebte: Erinnerung an journalistische Korruption       Was die Begegnung mit
Handwerkerinnen & Handwerkern
auf Wanderschaft bewirkte
                 
"ERINNERUNG AN
DAMBUDZO MARECHERA"
      "EINE TALIBAN-LEKTION"       GAST-TROMMLER:
DR. KLAUS-PETER EDINGER
09.09.2021
Länge: 09'30"
    Nr. 1
     
11.09.2021
Länge: 05'18"
    Nr. 2
     
12.09.2021
Länge: 15'56"
    Nr. 3
           
Anlass:
Tsitsi Dangarembga aus Zimbabwe erhält den "Friedenspreis des deutschen Buchhandels"
      Keine Frau im Bild?
Was? Das sind gar keine Taliban?
Kreuz statt Halbmond auf der Brust?
      Eine Predigt nach dem Jahrestag von "9/11". Was ein deutscher Pfarrer in der Fremde lernte
                 
Mitmachen? Hier selber trommeln!
  ZURÜCK
< ZU
    ZURÜCK
ZU >
 
TROMMELN IM
ELFENBEINTURM
© 1993-2022 RBO - KJS

web page hit counter